stundenlauf 4

 


(virtueller) 14. Otterndorfer Stundenlauf


Was ist ein Stundenlauf?
Eine Stunde Laufen auf der Bahn mit genauer Vermessung der Strecke.
1 Stunde = 60 Minuten = 3600 Sekunde und keine Sekunde mehr.

Das geht in Coronazeiten nicht. Aber was geht?

Jeder läuft am Samstag, den 18. April zwischen 12.00 Uhr und 18.00 Uhr genau eine Stunde und schickt uns bis 19.30 Uhr einen Nachweis seiner gelaufenen Strecke (z. B. Foto der Laufuhr, Screenshot der Fitness-App). Die genaue Anleitung dazu bekommt ihr mit der Anmeldebestätigung per E-Mail.

Die Teilnahme ist kostenlos!

Natürlich können die Ergebnisse nicht in den Bestenlisten veröffentlicht werden aber ihr könnt neue persönliche Rekorde aufstellen. Ihr alleine entscheidet nämlich, ober ihr mit oder gegen den Wind, ob ihr bergauf oder bergab lauft usw. 

Bitte schickt gerne ein Selfie von euch, da wir natürlich wie immer auch eine Fotogalerie erstellen wollen.

Unterstützt bitte die Läufer in eurem Bekanntenkreis, denen die technischen Möglichkeiten fehlen. Auch sie sollen mitmachen können.

Um 20.00 Uhr wir auf dieser Seite die Ergebnisliste mit Urkunden veröffentlicht und es erfolgt die (virtuelle) Siegerehrung.